Industriegewerkschaft

 

    

Bauen-Agrar-Umwelt

 

 

Bezirksverband  Nordbaden

 
 

Informationen

 
 

IG Bauen-Agrar-Umwelt

IG Bau Mitglieder Service

IG Bau Urlaub

 
     

Home
Veranstaltungen
Informationen
Ihr Team
Bürozeiten
Region Baden-Württemberg
Kreisverbände
Branchen
Betriebsräte
Fach- u. Pers.gruppen
Frauen
Jugend
Senioren
Links

 

 

Presseberichte

Zusatzrente

Werbeaktion

 


 

Jubilarehrung  am 18. November 2017

Kolleginnen und Kollegen für langjährige Mitgliedschaft in der IG BAU geehrt

Am 18. November 2017 ehrte die IG BAU Nordbaden  ihre Jubilare für die lange Treue und ihr Engagement in unserer Gewerkschaft. Im Restaurant "Krautwickel" in Mannheim eröffnete der Bezirksvorsitzender Wolfgang Kreis und der stellvertretende Bezirksvorsitzender Hans-Jürgen Leidal die Veranstaltung.

           mehr und Bilder           

 

Tag der GebäudereinigerInnen am 15. Juni 2017


Gemeinsam kämpfen, gemeinsam feiern

Der 15. Juni ist der internationale Tag der GebäudereinigerInnen. Aus diesem Anlass veranstaltete die IG Bauen-Agrar-Umwelt Bezirksverband Nordbaden bereits am 13.Juni 2017 am Paradeplatz in der Mannheimer Innenstadt einen Info-Stand. Die ReinigerInnen machten in Gesprächen mit Passanten und auf Flugblättern auf die Forderungen in der laufenden Tarifrunde aufmerksam.
In dem verteilten Flugblatt heißt es:
„Egal, ob im Büro, Krankenhaus oder der Schule ihrer Kinder, ohne GebäudereinigerInnen geht es nicht. Wir sind alle auf die Arbeit der „unsichtbaren“ ReinigerInnen angewiesen.
Die Arbeit der GebäudereinigerInnen ist hart und schlecht bezahlt. Der Zeitdruck ist enorm.
Derzeit laufen die Tarifverhandlungen im Gebäudereiniger-Handwerk. Die Forderungen der
IG Bauen-Agrar-Umwelt sind klar: 1 € mehr pro Stunde für alle Lohngruppen; Tarifliches Weihnachtsgeld; Lohnangleichung Ost an West.
Im Anschluss an den Info-Stand grillten die ReinigerInnen im Garten des Mannheimer Gewerkschaftshaus.

        hier einige  Bilder           

    

 

Bezirksverbandstag am 1. April 2017

Bezirksverband Nordbaden wählt neuen Vorstand: Wolfgang Kreis bleibt  Vorsitzender,
Hans Jürgen Leidal Stellvertreter; Aktive Mitglieder verabschiedet;

Im großen Saal des Gewerkschaftshauses in Mannheim fand der diesjährige Bezirksverbandstag des Bezirksverbandes Nordbaden statt. Neben dem Geschäftsbericht standen Neuwahlen des gesamten Vorstandes,  sowie ein Referat des Bundesvorstandsmitgliedes Ulrike Laux auf der Tagesordnung. Wolfgang Kreis eröffnete den Bezirksverbandstag und begrüßte die Delegierten und Gäste. Grußworte sprachen für den DGB Region Nordbaden der Geschäftsführer Lars Treusch und  Andreas Harnack, Regionalleiter der IG BAU Baden-Württemberg.

           mehr und Bilder           

 

Jubilarehrung  am 22. Oktober 2016

Kolleginnen und Kollegen für langjährige Mitgliedschaft in der IG BAU geehrt

Die Schwachen kämpfen nicht; die Starken kämpfen vielleicht eine Stunde lang; die noch Stärkeren, sie kämpfen viele Jahre; aber die Stärksten kämpfen ihr Leben lang. Diese sind unentbehrlich! (Bertolt Brecht)
Unter diesem Motto stand auch die diesjährige Jubilarehrung des Bezirksverbandes Nordbaden der IG BAU im Restaurant "Krautwickel" in Mannheim. .Bezirksvorsitzender Wolfgang Kreis eröffnete die Veranstaltung und begrüßte die anwesenden Kolleginnen und Kollegen und deren Angehörigen, sowie die Jubilare ganz herzlich.
Ganz besonders begrüßte er den  Regionalleiter der IG BAU Baden-Württemberg, Kollege Andreas Harnack, der nach einem kurzen Grußwort die Ehrungen der Jubilare vornahm.

           mehr und Bilder           

 

„Große Stoppt TTIP-Demo in Berlin" 2015
Wir waren dabei!
Die IG BAU Nordbaden demonstrierte gemeinsam mit 250.000 Menschen in Berlin gegen die Freihandelsabkommen TTIP und CETA. Damit haben wir ein starkes Zeichen für Arbeitnehmerrechte und einen fairen Welthandel gesetzt.“ 

hier einige Bilder

Bild 1

Bild 2

Bild 3

Bild 4

 

 

 Druckfrisch für die Baustellen in Deutschland
 Die Sonderausgabe der Zeitung „BAU“
Nun ist es soweit: Die BAU-Zeitung 2015 ist am Start. Interessante Themen und Storys erwarten die Leser. „BAU-Leselust“: Druckfrisch für die Baustellen in Deutschland – die Sonderausgabe der Zeitung „BAU“. Sie bietet den Baubeschäftigten aktuelle Infos, reichlich Service und handfeste Tipps rund um die Arbeit auf den Baustellen und in den Bau-Betrieben.
Vom „Lohn-Check“ mit den neuen Tarif-Stundenlöhnen („Bau-Lohn-Leiter“) bis zu originellen Fundstücken, die Bauarbeiter entdecken. Vom „Mucki-Mann“ bis zu 11 Promis, die auf Bauarbeiter stehen … – Mehr dazu: in der aktuellen „BAU“.
Die Baustellen-Zeitung der IG BAU gibt es gratis auf Baustellen und in den Betrieben. Und natürlich bei der IG BAU direkt und in den Büros der IG BAU Nordbaden.

68161 Mannheim, Hans-Böckler-Str. 3, Tel. 0621-12346990,  Mail: mannheim@igbau.de
76137 Karlsruhe, Ettlinger Str. 3a, Tel. 0721-83160-0   Mail:             karlsruhe@igbau.de

 

Tarifverhandlung im Gebäudereiniger-Handwerk 2015
Mitglieder aus Nordbaden wollen für ihre Forderungen kämpfen!
Immer Mehr Arbeit in  immer weniger Zeit – Schluss mit Turbo-Putzen!  Das war die Hauptforderung der IG BAU in der ersten Tarifverhandlung 2015 im Gebäudereiniger-Handwerk. Von den Arbeitgebern gab es keinerlei entgegen kommen.
Die Aussage unserer Mitglieder aus Baden-Württemberg  ist klar: "Wir sind bereit für unsere Forderungen zu kämpfen!“

hier einige Bilder

 

Bild 1

Bild 2

Bild 3

Bild 4

Bild 5

Bild 6

Bild 7

Bild 8

 

Gebäudereiniger Aktionstag am 13. Juni 2015 in Sindelfingen
Auftakt zu den Tarifverhandlungen in der Sindelfinger Innenstadt voller Erfolg 

Die IG BAU Baden – Württemberg führte im Rahmen ihrer Regionalkonferenz einen Aktionstag am 13. Juni 2015 in Sindelfingen als Auftakt zu den Tarifverhandlungen der Gebäudereiniger durch. Über 120 KollegInnen demonstrierten durch die Sindelfinger Innenstadt und verliehen ihren Forderungen Nachdruck. Neben der Lohnerhöhung stehen konkrete Schritte gegen Leistungsverdichtung im Vordergrund.

mehr und Bilder        

 

Der 1. Mai 2015 war für Mannheim ein erfolgreicher Tag
Block der Gebäudereiniger auf der Mai-Demo in Mannheim
An der traditionellen 1. Mai Demonstration des DGB in Mannheim beteiligten sich Gebäudereingerinnen und Gebäudereinigern sowie solidarischen Kollegen der IG BAU. Mit Transparenten, Fahnen, Tröteten und auf Putzeimer trommelnd, machte die Gebäudereiniger lautstark auf die schleppenden Tarifverhandlungen in ihrer Branche aufmerksam.

mehr und Bilder        

 

Tarifrunde 2014 TVöD in Baden-Württemberg
Forstbeschäftigte und Azubis beteiligen sich an Warnstreiks
Im bisherigen Verlauf der Tarifrunde zum TVöD beteiligten sich Forstbeschäftigte und Azubis an Warnstreiks in: Freiburg, 27.3.2014 / Stuttgart 26.3.2014 / Freudenstadt, Calw, Mutlangen, Heidenheim, Reutlingen, Aalen, Ellwangen (alle 19.3.2014) / Karlsruhe und Offenburg 18.3.2014 / Jugendstreiktag Mannheim 14.3.2014.

mehr und Bilder              

 

Was für ein Theather - Bühnenreifer Putzalltag                                       Mai 2013

Neun Gebäudereinigerinnen spielen ehrenamtlich „Theater für Tarif“

Wie es in der rauen Wirklichkeit in der Gebäudereinigung zugeht, zeigen neun Gebäudereinigerinnen in einem humorvollen, aber dennoch kritischen Theaterstück.
Ideengeber und Initiator war Peter Riedel, Abteilungsleiter Gebäudereiniger Handwerk beim Bundesvorstand der IG BAU. Nachdem die Neun Akteurinnen ihre Erfahrungen aufgeschrieben hatten, wurden diese von der Regisseurin Gosia Schnelle zu einem bühnenreifen Drehbuch umgeschrieben. Nun konnte es losgehen. Die „echten Putzfrauen“ Aysegül Dincer, Corinna Huschwar, Gabriele Knue, Martina Krebs, Galina Lapusov, Elke Luce, Svetlana Pfeifer, Iris Santoro und Ingrid Wellmann gingen auf Theater-Tour und zeigten überzeugend und ein wenig überspitzt, was in der Reinigungsbranche so alles abläuft. Die Begeisterung der Zuschauer war so groß, dass nach den geplanten fünf Aufführungen die Anfrage nach weiteren Gastspielen nicht abreißt.
Diese ehrenamtliche Hobby-Theater-Tour in fünf Städten der Republik, ist einmal ein ganz anderer Beitrag, sich in das laufende Tarifgeschehen im Gebäudereiniger Handwerk einzubringen.

Video            

 

Seitenanfang